Teilnahmebedingungen zu Corona-Zeiten

Posted By : Denise Ziehm

Wir freuen uns, dass wir nochmals Face to Face Angebote für junge Leute anbieten und durchführen können. Dabei sind wir aber weiterhin an die aktuellen Corona Vorgaben gebunden. Diese ergeben sich sowohl aus der Coronaverordnung des Landes Rheinland-Pfalz, als auch aus dem Hygienekonzept für Einrichtungen und Angebote der Kinderund Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz.

Bitte beachtet, dass die Regeln stark von dem jeweiligen Angebotsformat abhängen. Zur besseren Übersicht findet ihr hier die jeweils gültigen Hygienekonzepte für die einzelnen Angebote und Veranstaltungen sowie weitere relevante Dokumente zum Download:

Hygienekonzept des “Haus der Jugend Konz” allgemein
(gilt für: Nachhilfe, Workshopangebote, offene Treffangebote, hdj.outdoor-Angebote, Beratungsangebote, Nutzung Tonstudio)
Hygienekonzept des “HdJ Tanzstudios”
(gilt für: alle Tanzkurse)
Qualifizierte Selbstauskunft der Erziehungsberechtigten zur erfolgten Testung in der Schule
Einverständniserklärung zur Durchführung eines Selbsttest bei Minderjährigen

Bitte beachtet, dass sich die Vorgaben ständig ändern und es somit ggf. zu spontanen Änderungen kommen kann!